Iris Hunziker - systemische und lösungsfokussierte Beratung

Klar, fundiert, lebendig: systemische und
lösungsfokussierte
Beratung.

Mehr erfahren
  • Swisserm Logo
  • Systelios Logo

Über mich

Klar, fundiert, lebendig: systemische und lösungsfokussierte Beratung.

Ich bin studierte Betriebsökonomin und seit 2009 selbständig als systemische Beraterin, Coach und Trainerin in Europa und Lateinamerika tätig. Davor habe ich als Führungskraft und Projektleiterin in verschiedenen Funktionen in den Bereichen Controlling, Unternehmensentwicklung und Internal Audit gearbeitet.

Ich begleite Unternehmen, Teams und Führungskräfte in komplexen Entwicklungsprozessen, herausfordernden Organisationskontexten und anspruchsvollen Führungssituationen. Zu meinen Spezialitäten und Kernkompetenzen gehören lösungsfokussierte und systemische Formate, Methoden und Theorien nach SySt®. Diese erlauben auch in komplexen und konfliktbehafteten Entwicklungsprozessen produktives und eigenverantwortliches Arbeiten.

Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dipl. Psych. Insa Sparrer haben in ihrer Arbeit zur Entwicklung Systemischer Strukturaufstellungen (SySt®) das Wissen aus den Bereichen der modernen Hypnokommunikation, sprachlogischer Grundlagen, der lösungsfokussierten Schule von Milwaukee und der Arbeit von Virginia Satir mit systemischen Grundlagenarbeiten und logischen Strukturen verbunden. Ich habe die vierjährige SySt®-Ausbildung am SySt®-Institut in München abgeschlossen und bin Redaktionsmitglied und Autorin bei der Fachzeitschrift SyStemischer und Mitglied des Unterstützerteams für die Ausbildung SySt® International.

Ich bin Referentin und Seminarleiterin für verschiedene Institutionen in Europa und Lateinamerika. Im Weiteren bin ich Vereinsmitglied von SwissERM (Swiss Enterprise Risk Management Association) und Netzwerkpartnerin von sysTelios Transfer der sysTelios Privatklinik für Psychotherapie und psychosomatische Gesundheitsentwicklung in Siedelsbrunn, Deutschland.

Ich bilde mich laufend in diversen Fachdisziplinen weiter und habe zum Beispiel während meiner Hospitation an der sysTelios Klinik in Siedelsbrunn in der Praxis eindrücklich erlebt, wie wertschätzende, kooperative und auf Augenhöhe basierende Führung und Zusammenarbeit gelingt und wie Organisationsstruktur, -abläufe und -entwicklung so gestaltet werden können, dass die mitwirkenden Menschen ihre individuellen Kompetenzen optimal entfalten und aufeinander ausrichten können.

Meine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

Beruflicher Hintergrund

Leiterin Operationelle Revision, stellvertretende Leiterin Interne
Revision, Mitglied der Direktion

Führungskraft. Planung und Leitung Operationeller Revisionen und Wirtschaftlichkeitsanalysen, Überprüfung von Risk-Management-Systemen und Internen Kontrollsystemen (IKS) sowie Begleitung und Beratung bei strategischen Projekten. Durchführung von Analysen und Sonderaufträgen des Audit Committee.

 

Leiterin Unternehmensplanung, Mitglied des Kaders, Spezialistin Unternehmensplanung

Führungskraft. Begleitung von Strategie- und Organisationsentwicklungsprozessen, Entwicklung und Umsetzung von Führungs- und Controllinginstrumenten sowie Teilprojektleitungen zur Einführung und Umsetzung einer Balanced Scorecard (BSC) Lösung.

 

Controller und Projektleiterin

Aufbau und Weiterentwicklung von Führungsinstrumenten, Entwicklung und Implementierung Interner Kontrollsysteme (IKS) und Kostenrechnungssystemen. Planung und Durchführung SAP R3 Schulungen und von betriebswirtschaftlichen Grundlagen sowie Erstellung und Umsetzung von Leistungsaufträgen.

Hochschulausbildung

  • Certificate of Advanced Studies CAS in Konfliktlösung in Unternehmen und Verwaltung, Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis, Universität St. Gallen.
  • Master of Advanced Studies FHNW in Systemisch-Organisationsdynamischem Coaching, Hochschule für Soziale Arbeit Olten, FHNW Nordwestschweiz. BSO-anerkannte Weiterbildung.
  • Nachqualifikation zum Master of Advanced Studies in Controlling, Hochschule Luzern.
  • Lehrgang Internal Auditing, Risk Management, Control, Governance, Institut für Rechnungs-wesen und Controlling, Universität Zürich, Abschluss Certified Internal Auditor CIA, The Institute of Internal Auditors.
  • Nachdiplom FH in Controlling, Institut für Finanzdienstleistungen Zug, Hochschule Luzern.
  • Bachelor of Business Administration, Hochschule Luzern (Betriebsökonomin FH).

Auszug Weiterbildungen

  • Hospitation in der sysTelios Klinik Wald-Michelbach, Siedelsbrunn.
  • Empowerment für Teams und Organisationen: Organisationsentwicklung, Teamentwicklungsprozesse begleiten bei Dr. Gunther Schmidt.
  • Mobbing, Mobbingdynamik, Interventionsmöglichkeiten bei Prof. Mag.a phil.
    Dr.phil. Dr.rer.nat. Christa Kolodej.
  • Zertifizierte Systemische Beraterin SySt® bei Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dipl. Psych. Insa Sparrer
  • Systemische Organisationsberatung nach SySt® bei Dipl. Ing. Diplom Ökonom <br
    Elisabeth Ferrari
  • Generative Coaching bei Dr. Stephen Gilligan
  • Klärungshilfe für Mediator/innen nach Dr. Christoph Thomann, bei kometberatung
  • Klassische und neue Methoden der Mailänder und Heidelberger Schule bei
    Dipl. Psych. Andrea Ebbecke-Nohlen
  • Lösungsfokussierte Krisenintervention und Grundlagen der Psychotraumatologie
    bei Dipl. Psych. Hélène Dellucci
  • Lernwerkstatt Grossgruppenmethoden bei frischer wind AG für Organisationsentwicklung
  • Machtaspekte in Gemeinschaften und Organisationen klären und verändern
    bei Friedrich Glasl
  • Arbeitstechniken der Moderation bei Michael Tosch, Neuland AG
  • Lehrgang Coaching Werkzeugkoffer bei Dr. Werner Vogelauer, Trigon
    Entwicklungsberatung